Empfangsconverter

Alle unsere speziell für die Märkte Europas entwickelten  LNB-Serien bieten Ihnen optimale Empfangseigenschaften. Mit unseren spezialisierten Partnern vertreiben wir LNB für jeden Kundenwunsch und jede Anwendung. Multi-LNB Installationen für mehrere Satelliten an nur einem Satellitenspiegel, oder die klassische Hausverteilung unter Verwendung von Hochleistungs LNB sind unsere Professionalität. Alle LNB sind nach höchsten Qualitätsstandards gefertigt.

Unicable II

Umrüsten von KABEL auf SAT – ohne lästiges Kabelziehen!

Für die Verteilung des Satellitensignals mit nur einem Kabel wird ein Unicablesystem benötigt. Bisher musste zu jedem Receiver eine separate Leitung gelegt werden, um unabhängig Fernseh- und Radioprogramme zu empfangen. Mit dem Unicable II LNB von Megasat wird nur eine satellitentaugliche Leitung benötigt, an der bis zu 24 Receiver in Reihe oder mit einem Sat-Verteiler angeschlossen werden können. Somit kann die vorhandene Leitung des Kabelfernsehens weiterhin verwendet werden.

Unicable II LNB

Der Unicable2 LNB ermöglicht Installationen mit bis zu 32 Satellitenreceivern über ein einzelnes Kabel, unter Benutzung der EN50494/EN50607 Protokolle erhält man so Zugang zu einer unbegrenzten Zahl an Transponder (auch bekannt als „dynamischer“ Modus). Alternativ kann der LNB so konfiguriert werden, dass er eine fest vorgegebene Transponder auf ZF-Frequenz Zuweisung bietet (auch bekannt als „statischer“ Modus). Auf diese Weise kann eine unbegrenzte Anzahl von Receivern mit dem LNB verbunden werden die durch die digital Channel-Stacking Technologie mit bis zu 32 Transpondern (oder mehr, abhängig von der Bandbreite der gewünschten Transponder) versorgt werden.

INVERTO MONOBLOCK

Dieser speziell für die DTH-Märkte Europas konzipierte Monoblock LNB bietet optimale Eigenschaften für den dualen Satellitenempfang. Er unterstützt den Empfang (mit einer 80cm-Antenne) von Satelliten, die 3° auseinanderstehen. Dieser LNB ermöglicht die Signalverteilung zu vier Set Top Boxen mit einem Single Tuner (oder zu zwei Set Top Boxen mit einem Twin Tuner). Er eignet sich für HD-Übertragungen und weist exzellente Rauschzahlwerte auf. Da er nach strengsten Vorgaben entwickelt und nach höchsten Qualitätsstandards gefertigt wurde, ist dieser LNB die ideale Lösung für den Empfang des europaweiten Satellitenrundfunks.

Invacom Optisches LNB

Diese speziellen Fibre-LNB`s mit optischem Ausgang setzten die Satellitensignale in digitale Lichtwellen um. Alle 4 SAT-Ebenen werden über den optischen Ausgang in einen Frequenzbereich von 950…5450 MHz. übertragen. Somit ist eine nahezu störungsfreie Signalübertragung auf eine große Anzahl von Teilnehmern gewährleistet.